Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

ONLIFE®-Energietherapie

Die Sprache und Selbstheilung unseres Körpers 

Wie erkenne ich die Zusammenhänge zwischen meiner Lebensführung und körperlichen Symptomen? Wie kann ich sie verstehen lernen? Wie werde ich meine Symptome wieder los oder lerne, auch damit ein erfülltes Leben zu führen?
Die ONLIFE®-Energietherapie ist die Verbindung der Psychosomatik mit der Psychologie.
Es geht nicht um Krankheitsbehandlung, das bleibt der Schulmedizin vorbehalten, sondern um Regeneration. Durch Selbstheilung und Heilung durch Entwicklung helfen wir unserem Körper wieder gesund zu werden und widerstandsfähiger zu sein.

"Die Krankheit ist unser Entwicklungsweg, um wieder zu uns selbst zu finden. Wer auf seine Regeneration geachtet hat, braucht in der Regel keinen Arzt." (Zitat aus dem Buch "Rette die Welt" von Hubert M. Fiddelke)

    

Was macht der ONLIFE®-Energietherapeut?

Während eines individuell abgesprochenen Termins wird zuerst die aktuelle gesundheitliche Situation besprochen. Das gibt eine wertvolle Orientierung für die Energiearbeit und Hinweise auf mögliche Verbindungen zwischen körperlichen Symptomen und seelischen Ungleichgewichten.
Wenn eine Klangmassage vereinbart wurde, werden Klangschalen vorsichtig auf den Körper aufgelegt und angeschlagen - eine besondere Art der Massage.
Oder ich arbeite mit meinen Händen. Diese lege ich auf den Körper auf, um so bestehende Energiedefizite aufzuspüren und auszugleichen. Je nach Wunsch beziehe ich auch hier Klangschalen mit ein.
Das Ziel einer jeden Session ist es, körperliche Energieungleichgewichte zu beseitigen und einen möglichst tiefen Entspannungszustand zu erreichen, damit Körper und Geist die Selbstheilungskräfte aktivieren können. Danach erfolgt eine Ruhepause und ein Abschlussgespräch.

Es werden keine Heilversprechen gegeben und auch keine ärztliche Diagnostik oder Therapie ersetzt. Diese Angebote verstehen sich als Alternative und Ergänzung zu bestehenden Heilmethoden und der Schulmedizin.